Datenschutzrichtlinie

DATENSCHUTZRICHTLINIE

VYC industrial SA. ist sich dessen bewusst, wie wichtig es für unsere Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter, usw. ist, klare und präzise Informationen über die Nutzung der Daten mitzuteilen, die sie uns bereitstellen. Unser Verhältnis muss auf Ehrlichkeit und Transparenz beruhen. Durch diese Datenschutzrichtlinie teilen wir mit, wie wir Ihre personenbezogenen Daten in unserer geschäftlichen und vertraglichen Tätigkeit verwenden und wie wir sie Dritten überlassen.

DATENBEAUFTRAGTER

Der Datenbeauftragte für Ihre personenbezogenen Daten ist VYC industrial, sa., CIF A08147357, Anschrift: Calle Avenc del Davi, 22 P.I. Can Petit 08227- Terrassa, Barcelona (Spanien), Telefonnummer 937357500.

WIE WIR IHRE DATEN ERHALTEN

Wir erhalten die Daten, die wir von Ihnen über den Betroffenen selbst zur Verfügung gestellt bekommen, aus öffentlichen Quellen oder au den geschäftlichen oder vertraglichen Beziehungen, die VYC Industrial SA. mit dem Unternehmen, der Stelle oder Organisation unterhält, mit der Sie zusammenarbeiten oder für die Sie arbeiten.

WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITEN WIR VON IHNEN

Die Daten, die wir von Ihnen verarbeiten, dienen den gesetzlichen Zwecken, die im Folgenden erklärt werden, und beschränken sich auf Ihre geschäftlichen Kontaktdaten des Unternehmens, der Stelle oder der Organisation, für die Sie arbeiten oder mit der Sie zusammenarbeiten.

WOFÜR WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITEN

Wir verarbeiten Ihre geschäftlichen Kontaktdaten zu dem einzigen Zweck, Ihre geschäftliche oder vertragliche oder Beziehung als Mitarbeiter, die VYC mit dem Unternehmen, der Stelle oder der Organisation unterhält, für die Sie arbeiten oder mit der Sie zusammenarbeiten, aufrechtzuerhalten.

Ebenso können wir Ihre geschäftlichen Kontaktdaten, die wir vom Unternehmen, der Stelle oder der Organisation erhalten haben, für die Sie arbeiten oder mit der Sie zusammenarbeiten für den Versand von geschäftlichen Mitteilungen zu den Aktivitäten unseres Unternehmens nutzen, wenn sie eine ähnliche Natur haben wie diejenigen, auf denen sich die Beziehung unseres Unternehmens zum Unternehmen, der Stelle oder der Organisation, für die Sie arbeiten oder mit der Sie zusammenarbeiten, begründet.

ZWECKE, ZU DENEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITEN KÖNNEN

Die Verarbeitung Ihrer geschäftlichen Kontaktdaten im Zusammenhang mit der Pflege der Beziehung zum Unternehmen, der Stelle oder der Organisation mit der Sie zusammenarbeiten oder für die Sie arbeiten mit VYC Industrial SA: entspringt einem rechtmäßigen Interesse unseres Unternehmens, das ausdrücklich vom Datenschutzgesetz anerkannt wird.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Versand von Werbeinformationen über Aktivitäten von VYC Industrial SA., zu ähnlichen Zwecken wie diejenigen, die für die Beziehung zum Unternehmen, zur Stelle oder zur Organisation maßgeblich sind, für die Sie arbeiten oder mit der Sie zusammenarbeiten, entspricht einem rechtmäßigen Interesse unseres Unternehmens und ist nach geltender Gesetzgebung rechtlich zulässig.

 

 

 

WANN UND WIE KÖNNEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN AN DRITTE WEITERGEBEN

Ihre Daten können an die im Folgenden angegebenen Zielpersonen zu den angegebenen Zwecken weitergegeben werden:

– Anbieter, die auf Ihre Daten zugreifen müssen, um die Leistungen anzubieten, die VYC industrial SA. bei diesen Anbieten in Auftrag gegeben hat, und mit denen VYC industrial SA. die Verträge über Vertraulichkeit und Verarbeitung von personenbezogenen Daten abgeschlossen hat, die nach geltendem Recht erforderlich und notwendig sind, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

– Kunden, die auf Ihre Daten zugreifen müssen, um das Gesetz zur Verhinderung von Arbeitsunfällen einzuhalten, mit denen VYC SA. die Verträge über Vertraulichkeit und Verarbeitung von personenbezogenen Daten abgeschlossen hat, die nach geltendem Recht erforderlich und notwendig sind, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

– Öffentliche Behörden: für die Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen, denen VYC industrial SA.  aufgrund seiner Tätigkeit unterliegt.

Wenn VYC industrial SA. personenbezogene Daten in Zukunft anderweitig weitergibt, wird es Sie dementsprechend informieren.

WIE LANGE BEWAHREN WIR IHRE DATEN AUF

Ihre personenezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie Ihre Beziehung zu VYC industrial SA. andauert.   Nach Beendigung dieser Beziehung aus jeglichen Gründen, innerhalb der geltenden gesetzlich vorgeschriebenen Fristen. In diesem Fall werden die Daten ausschließlich zu dem Zweck verarbeitet, um die Erfüllung unserer gesetzlichen oder vertraglichen Pflichten zu gewährleisten. Nach Ablauf dieser Frist werden Ihre Daten gelöscht.

IHRE RECHTE

Sie können Ihr Recht auf Zugriff, Korrektur, Löschung, Portabilität, Einschränkung und/oder Widerspruch gegen die Verarbeitung über die folgende Email-Adresse ausüben:

admon@vycindustrial.com

Wenn Sie denken, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten das Gesetz oder Ihr Recht auf Datenschutz verletzen, können Sie eine Beschwerde einreichen unter:

– der oben angegebenen Email-Adresse

– der folgenden Postadresse:

C/AVENC DEL DAVI, 22

08227-TERRASSA

BARCELONA

– Beim Spanischen Amt für Datenschutz, an dessen elektronischem Sitz oder an seiner Postanschrift.

Mit freundlichen Grüßen,

VYC industrial, SA.

 

ISO 9001:2008 LOM EX EAC Quality Supervision Republic China

 

Your browser is out of date. It has security vulnerabilities and may not display all features on this site and other sites.

Please update your browser using one of modern browsers (Google Chrome, Opera, Firefox, IE 10).

X